Kinder

St. Martin




Kindergarten St. Martin

Lenaustr. 17
70771 Leinfelden-Echterdingen
Ortsteil: Musberg

Telefon 0711 7541324


Einrichtungsgröße und Altersgruppen

Bei uns werden Kinder von einem Jahr bis zum Schuleintritt in vier Gruppen betreut.
In der Tröpfchengruppe 1-3 jährige,
in der Wolkengruppe 2-6 jährige,
in der Sonnenstrahlen- und Regenbogengruppe 3-6 jährige.

Betreuungszeiten: 

Montag
Dienstag-Donnerstag
Freitag

  

7:30-15:00 Uhr
7:30-17:00 Uhr
7:30-14:00 Uhr


Im Kindergartenbereich können verschiedene Buchungsblöcke gewählt werden:

Der Frühdienst von 7:30 Uhr bis 8 Uhr.
Die Regelzeit ohne Mittagessen von 8 Uhr bis 13 Uhr und individuell am Nachmittag ab 14.00 Uhr.
Die verlängerte Öffnungszeit mit Mittagessen von 8 Uhr bis 14 Uhr.
Der Ganztagesbaustein mit Mittagessen und Nachmittagsbetreuung.

 

Im Kleinkindbereich können verschiedene Buchungsblöcke gewählt werden:

Der Frühdienst von 7:30 Uhr bis 8 Uhr.
Die verlängerte Öffnungszeit mit Mittagessen von 8 Uhr bis 14 Uhr.
Der Ganztagesbaustein mit Mittagessen und Nachmittagsbetreuung.

 





Aktuelles

 

Virtuelles Schnuppern im Kindergarten Sankt Martin

Aufgrund der Coroan Pandemie ist es leider nicht möglich unsere Schnuppernachmittage anzubieten. Daher laden wir Sie zu einer virtuellen Kindergartenbesichtigung ein.

Sternsinger - Segensfeier

Heute haben wir mit den Kindern der Notbetreuung eine kleine Sternsinger - Segensfeier gefeiert. Um alle Kinder, auch die zu Hause, und auch die Eltern daran teilhaben zu lassen, haben wir sie aufgenommen und ihr könnt sie nun hier anschauen.


Aktion Dreikönigssingen

Sternsinger_2.jpg

Leider konnten die Sternsinger dieses Jahr nicht zu Ihnen nach Hause und in den Kindergarten kommen. Wer sich trotzdem die Sternsinger nach Hause einladen möchte, kann dies mit einem Video machen, das Sie ganz unten auf der Seite der Sternsinger finden.

Neuer Lockdown

Momentan hat der Kindergarten geschlossen. Für Familien besteht die Möglichkeit ihr Kind zur Notbetreuung anzumelden. Infos hierzu gibt es auf der Seite vom Kultusministerium und im Infobrief des Trägers.
Im letzen Lockdown haben wir viele Spiele, Lieder, Aktionen und Geschichten gesammelt und auf die Homepage gestellt. Diese sind unter dem Button #spielenstattpanik noch immer zu finden.

Das Christkind war da... (Dezember 2020)

Am letzten Kinditag haben unsere Kinder schon am Eingang festgestellt, dass heute irgendwas anders ist. Überall lagen Glitzer und Sternenstaub - schnell war klar: Das Christkind war da und hat jeder Gruppe Weihnachtsgeschenke gebracht. Mit großen Augen wurden die Geschenke entdeckt und die Kinder konnten es gar nicht erwarten diese auszupacken.

Vielen Dank liebes Christkind für diese tollen Geschenke: Stempelkissen, Prickelnadeln und Unterlagen, Zauberstab, Sandbulli, Balancewippe, Sensorikkügelchen, Bügelperlen, Kalender, Sortierspiel, faltbare Gymnastikmatte, Holzlaster, Stelzen, Spiele, Rennwägen, Puzzlematte, Puppenstrampler & Puppe.

Das war los bei den Schlaufüchsen, Flitzbibern, Rennmäusen und Krabbelkäfern (November 2020)

In der vergangenen Woche wurde in den altershomogenen Gruppen wieder kräftig gemalt und gebastelt.

Bei den Schlaufüchsen hat sich alles um das Thema Farben gedreht. Sie haben sich einen Farbkreis angeschaut und gemeinsam überlegt, warum welche Farbe genau da ist wo sie ist. Anschließend wurden alle mit Pinsel und den drei Grundfarben ausgestattet. Dann wurde kräftig gemischt, ausprobiert und gemalt.

Im Treffen der Flitzbiber haben die ErzieherInnen die Geschichte von "Martin im Stall" vorgelesen. Wie Martin sich im Gänsestall versteckte, um kein Bischof werden zu müssen und die Gänse ihn dann aber verraten haben. Nach der Geschichte gings ans Basteln. Jeder Flitzbiber hat eine Gans ausgeschnitten, bemalt und mit echten Federn beklebt.

Die Rennmäuse und Krabbelkäfer haben mithilfe einer Negativschablone und Tupftechnik süße Eichhörnchen gemalt.

Altershomogene.jpg

Ich geh mit meiner Laterne...

Wir Familien hatten in der letzten Woche die Möglichkeit, mit unseren Laternen durch Musberg zu laufen und St. Martin zu feiern. An vielen Orten wurden wir durch St. Martins, Gänse, Bilder, Collagen... an St. Martin und an das 50. Kindergartenjubiläum erinnert.

Vielen Dank an die Kreissparkasse, das Autohaus Musberg, die Firma Strobel und an Familie Struch. Sie alle haben dazu beigetragen, dass unsere Kinder viel Spaß und Freude beim Laternenlauf in der letzten Woche hatten. Auch nochmals vielen Dank an die Bäckerei Donner, die für uns in diesem Jahr die Hefeteiggänschen gebacken hat.

Einen besonders großen Dank an das gesamte Kindergartenteam: Für die tolle Planung und Umsetzung, für die immer wieder coronabedingten Neuplanungen, fürs Laterne basteln, fürs Erstellen der Liedblätter, für die schönen Anregungen und Ideen zum St. Martins-Tag auf der Homepage... 

Collage-St.Martin.jpg

1970-2020 Mit Martin unterwegs!

50 Jahre gibt es den Kindergarten Sankt Martin nun schon und und der Laternenumzug hat schon lange Tradition. Dieses Jahr haben wir, bedingt durch die Corona Pandemie, Sankt Martin ein bisschen anders gefeiert. Im ganzen Dorf waren große und kleine Bilder zu Sankt Martin versteckt und auf unserer Homepage gab es noch zusätzliche Anregungen.
Diese sind weiterhin unter dem Button zu finden.

Neue Spiel- & Schlafebene für die Wolkengruppe (Oktober 2020)

Letzte Woche wurde im Nebenraum der Wolkengruppe kräftig gehämmert und geschraubt. Nach nur 2 Tagen Arbeit stand das neue Podest, das einen Schlafplatz für 8 Kinder bietet. Vor bzw. nach dem Mittagsschlaf werden die Matratzen einfach weggeräumt und die Kinder können auf und unter dem neuen Spielturm ausgiebig spielen.

Ebene.jpg

Altershomogene Gruppen

Beim ersten Treffen in diesem Kindergartenjahr wurde schon fleißig gebastelt. Getreu dem Gruppennamen durfte jedes Kind einen Schlaufuchs, einen Flitzbiber, eine Rennmaus oder einen Krabbelkäfer basteln. Am liebsten hätten die Kinder voller Stolz ihre Basteleien gleich mit nach Hause genommen. Damit wir alle aber die gebastelten Tiere bewundern können, hängen diese vor den Gruppenräumen aus.

Altershomogene.png

Start ins neue Kindergartenjahr (September 2020)

Am 14. September sind die Kinder und Erzieher*innen ins neue Kindergartenjahr gestartet. Wir freuen und auf Bekannte und neue Kinder, über unseren Anerkennungspraktikant und machen uns Gedanken wie wir Angebote, wie Turnen und Altershomogene Gruppen, dieses Jahr umsetzen können. Die Eltern werden über unsere Ergebnisse im Rahmen des Elternabends am 7. Oktober informieren.







Pädagogisches Konzept


Das Leitbild der vier katholischen Kindergärten der Kirchengemeinde St. Peter und Paul und Infos zum Qualitätsmanagement finden Sie unter der folgenden Verlinkung:


Alt-2.JPG

Alt-3.JPG





Termine / Veranstaltungen


Datum Termin / Veranstaltung
04.06.2021 Schließtag
02.08 - 20.08.2021
Kiga geschlossen
23.08.2021 Schließtag, Planungstag Personal
23. - 31.12.2021 Kiga geschlossen
   

 

 





Tagesplan Kindergarten


7.30 - 9.00 Ankommen der Kinder, Freispiel
9.00 Morgenkreis, anschließend gemeinsames Vesper
ab 10:00
Freispiel im Haus oder Garten, Angebote
12.30 - 13.00 1. Abholzeit
13.00
Mittagessen, anschließend bei Bedarf Mittagsschlaf
14.00 2. Abholzeit
14.00 - 14.30 Bringzeit der Nachmittagskinder
14.00 - 17.00 Freispiel im Haus oder Garten
15.00
3. Abholzeit, anschließend flexible Abholzeiten



Tagesplan Kleinkind

7.30 - 9.00 Ankommen der Kinder, Freispiel
9.00 Morgenkreis, anschließend gemeinsames Vesper
ab 9.30 Freispiel im Haus oder Garten, Angebote
11.15 Mittagessen
12.00 - circa 13.45 Mittagsschlaf
14.00 Abholzeit
14.00 - 17.00 Freispiel im Haus oder Garten
15.00
Abholzeit, anschließend flexible Abholzeiten






Wochenplan


Aufgrund dessen, dass wir momentan im Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen arbeiten, haben wir keinen festen Wochenplan und bleiben flexibel um schnell auf Änderungen reagieren und unsre Planung anpassen zu können.

Feste Bestandteile unseres Kindergartenalltags sind: Freispiel,kreative Angebote, Bewegung im Turnzimmer/Garten/Wald/Wiese, Beobachtungen der Kinder, altershomogene Gruppen, Sprachförderung, religiöse Beschäftigungen, hauswirtschaftliche Angebote.







#spielenstattpanik


Während des ersten Corona Lockdowns im Frühjahr 2020 haben wir viele Spiele und Bastelvorschläge gesammelt und Videos mit biblischen Geschichten und anderem erstellt. Wenn Sie auf den blauen Button klicken, kommen Sie zu unserer Sammlung.










Kontakt


Besuchen Sie uns...


Kindergarten St. Martin
Lenaustr. 17
70771 Leinfelden-Echterdingen
Ortsteil: Musberg

Telefon 0711 7541324

Leitung: Frau Heike Frick



Schreiben Sie uns...



Hier finden Sie uns:


© 2017 Katholische Kirche LE | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz

empty